• 28.07.2023: Bundesrechnungshof –„Staat weiß nicht, welche Klimaschutzmaßnahmen funktionieren“ – WELT

    Der Präsident des Bundesrechnungshofs, Kay Scheller, fürchtet nach Untersuchungen seiner Behörde, dass die Klimaschutzmaßnahmen in Deutschland derzeit nicht effizient sind. Große Probleme sieht er unter anderem bei der Versorgungssicherheit, wie er dem Magazin „Focus“ sagte.

    auf www.welt.de weiterlesen
  • 28.07.2023: Habecks neue Volkswirtschaftslehre: Die Unternehmen investieren schon noch, nur nicht in Deutschland

    Habeck will keine Kritik, er will Bestätigung, Zustimmung und schöne Bilder aus dem grünen Medienland. Diesen Gefallen hat ihm die ARD erneut getan und leistete in den Tagesthemen propagandistische und aktivistische Mithilfe, um die bösen realistischen Wirtschaftszahlen weg zu senden.

    auf www.tichyseinblick.de weiterlesen
  • 25.07.2023: Das geheime Leben des Robert Habeck – Publico

    Warum, fragte sich kürzlich ein Tagesschau-Redakteur, trauen Menschen der Wissenschaft nicht? Beziehungsweise: Er erklärte seinem Publikum, „warum Menschen der Wissenschaft nicht trauen“. Es gibt durchaus gute Gründe, einem Medienmitarbeiter reserviert zu begegnen, der das inzwischen wohlbekannte Phantom die Wissenschaft auf die Bühne führt. Darüber hinaus stellt sich eine Spezialfrage, die er gar nicht erst anschneidet: nämlich die, warum etliche Menschen gerade die Tagesschau für keine vertrauenswürdige Plattform der Wissenschaftsberichterstattung halten.

    auf www.publicomag.com weiterlesen
  • 07.07.2023: Aktuell: Geplante Standorte für Windenergieanlagen in NRW

    Die Flächenanalyse des Landes sieht insbesondere im Kreis Euskirchen in den Gemeinden der Eifel und Börde mit das höchste Potential für den flächendeckenden Ausbau der Windkraft.

    weiterlesen
  • 29.06.2023: Energiewende: Neuer deutscher Gigantismus

    Deutschlands Energiewende wird viele hundert Milliarden Euro verschlingen. Riesige Netzausbau- und Windparkprojekte sind geplant. Da wird ein neuer deutscher Gigantismus ausgelebt. Derweil investiert China in seinen ersten Thorium-Kernreaktor. Kostenpunkt: einige hundert Millionen.

    auf www.achgut.com weiterlesen
  • 13.06.2023: NABU kritisiert den neuen Landesentwicklungsplan von Schwarz – Grün

    NABU-Landesvorsitzende in NRW Heide Naderer zieht ein durchwachsenes Resumée über den neuen Landesentwicklungsplan der Landesregierung.

    weiterlesen
  • 13.06.2023: Landesregierung beschließt Entwurf der Änderung des Landesentwicklungsplans Nordrhein-Westfalen (LEP NRW)

    Die Landesregierung hat am Freitag, 2. Juni 2023, den Entwurf der Änderung des Landesentwicklungsplans beschlossen und damit einen entscheidenden Schritt für den Ausbau der Erneuerbaren Energien in Nordrhein-Westfalen gemacht.

    auf www.wirtschaft.nrw weiterlesen
  • 13.06.2023: Beteiligung zur Änderung des Landesentwicklungsplans

    Die Landesregierung Nordrhein-Westfalen hat am 02. Juni 2023 beschlossen, den Landesentwicklungsplan Nordrhein-Westfalen zu ändern.

    auf landesplanung.nrw.de weiterlesen
  • 03.05.2023: Höllenfeuer oder grünes Paradies – Ein Anschlag auf die Mittelschicht

    Die Ampel ist bereit, das Land für eine ideologische Luftnummer zu spalten, anstatt die Akzeptanz für Klimaschutz zu erhöhen. Aber nicht nur Habecks Klimanationalismus verteuert das Leben der Bürger und vernichtet mühsam Erspartes.

    auf www-cicero-de.cdn.ampproject.org weiterlesen
  • 01.05.2023: „Klimaklub“: Endlich hat die Regierung mal eine gute Klima-Idee – WELT

    Die Energiewende ist eine Enttäuschung: hohe CO2-Emissionen, hohe Kosten, Verengung auf wetterabhängigen Strom. Am Dienstag lädt die Bundesregierung zur internationalen Klimakonferenz nach Berlin – und hat endlich mal eine gute Idee im Kampf gegen die globale Erwärmung.

    auf www.welt.de weiterlesen


Diese Seite teilen
Headline

here be text