Das Archiv der Arbeitsgemeinschaft Windenergie Eifel & Börde - AGW

Im Archiv finden Sie alle wichtigen Informationen Rund um die Themen Energiewende und Windradausbau. Die Berichte sind in Unter-Kategorien sortiert, um die Suche zu erleichtern. Wenn Sie unser Archiv durchsuchen wollen, nutzen Sie das folgende Suchformular:

Dokumente und Anlagen zu Windparks und Bürgerinitiativen 7 Beiträge


  • 30.09.2019: Nachgebesserte Antragsunterlagen beim Kreis Düren zum Repowering des Windpark Vlatten

    Nach zum Teil erheblichen Mängeln in den Antragsunterlagen haben die Projektierer zusätzliche Unterlagen eingereicht

    weiterlesen
  • 29.08.2019: Protokoll des Erörterungstermins zum Repowering des Windpark Vlatten

    Das vom Kreis Düren erstellte Protokoll des Erörterungstermins zum Repowering des Windpark Vlatten am 29.8.19

    weiterlesen
  • 03.05.2019: Handout der BI Berg läuft Sturm

    Das Handout zu der Veranstaltung am 3. Mai 2019 in Berg

    weiterlesen
  • 28.04.2019: Flyer der BI Berg läuft Sturm

    Der Flyer der BI Berg läuft Sturm, der in Berg und den umliegenden Dörfern verteilt wird und zur Versammlung in Berg am 3. Mai 2019 einläd

    weiterlesen
  • 26.04.2019: Präsentation in der Jugendhalle Vlatten

    Die Präsentation der BI Vlatten läuft Sturm vom 26.04.2019 in der Jugendhalle Vlatten

    weiterlesen

Offene Briefe 8 Beiträge

  • 09.09.2020: Antworten der Landratskandidaten im Kreis Düren zu unseren Windrad-Fragen

    Am 30.08.2020 haben wir die drei Landratskandidaten im Kreis Düren - Rolf Hamcher (SPD), Wolfgang Kochs (AfD) und Wolfgang Spelthahn (CDU) - angeschrieben und Sie nach ihrer Einstellung zum Windradausbau im Kreis befragt. Hier ihre Antworten:

    weiterlesen
  • 09.09.2020: Antworten der Landratskandidaten im Kreis Euskirchen zu unseren Windrad-Fragen

    Am 30.08.2020 haben wir die sechs Landratskandidaten im Kreis Euskirchen - Camelia Dederichs (ödp), Melanie Hill (Linke), Hans-Werner Ignatowitz (Grüne), Frank Poll (AFD), Markus Ramers (SPD) und Johannes Winckler (CDU) - angeschrieben und Sie nach ihrer Einstellung zum Windradausbau im Kreis befragt. Hier ihre Antworten:

    weiterlesen
  • 08.09.2020: Fragen der BIs an die Bürgermeisterkandidaten in Heimbach zum geplanten Repowering

    Unser Mitglieds-BIs Berg läuft Sturm und Vlatten läuft Sturm haben an die beiden Bürgermeister-Kandidaten in Heimbach geschrieben und sie nach ihrer Einstellung zum geplanten Repowering bei Vlatten befragt.

    weiterlesen
  • 30.08.2020: Fragen an die Landrats-Kandidaten zur Kommunalwahl 2020 in der Region

    Im Zuge der Kommunalwahl 2020 stellt die AGW allen Landrats-Kandidaten Im Kreis Düren und im Kreis Euskirchen Fragen zum Windradausbau in Eifel und Börde.

    weiterlesen
  • 03.08.2020: Vernunftkraft appelliert an die Landes - FDP

    Vernunftkraft fordert in Ihrem Schreiben generell für jede Wohnbebauung die Umsetzung der 1.000 m Abstandsregelung zu Windrädern.

    weiterlesen

Presseberichte über den Windkraftausbau 21 Beiträge

Nachrichten und Berichte über die Probleme beim Ausbaus vom weiteren Windindustrieanlagen


  • 17.10.2020: Kreis Düren setzt Stadt Heimbach unter Druck

    Heimbach: Mit einem seltsamen Brief an den noch amtierenden Heimbacher Bürgermeister setzt der Kreis Düren auf Konfrontation mit seiner Kreiskommune. Ein Kommentar.

    auf eifelon.de weiterlesen
  • 05.09.2019, NTV: Vlatten "läuft Sturm" gegen neue Windräder

    Im nordrhein-westfälischen Vlatten sollen bald neue, größere Windräder stehen. Doch eine Bürgerinitiative findet das gar nicht gut. Sie fürchten nicht nur um die Tierwelt, sondern auch um die eigene Gesundheit.

    auf www.n-tv.de weiterlesen
  • 31.08.2019, EIFELON: Ein Erörterungstermin zum Windrepowering Vlatten

    Vlatten: Eine gespenstische Veranstaltung: Aufgebrachte Bürger, die um ihr Dorf fürchten... Gutachter, die im Auftrag des Projektierers antreten... und eine Kreisbehörde, die sich auf gesetzliche Vorgaben beruft.

    auf eifelon.de weiterlesen
  • 29.08.2019, Radio Rur: Windpark ist Thema in Vlatten

    Viele Menschen haben in Heimbach-Vlatten ihrem Ärger Luft gemacht. In der Jugendhalle gab es gestern einen Erörterungstermin zu einem geplanten Windpark-Projekt. Eine Firma will

    auf www.radiorur.de weiterlesen
  • 18.08.2019, Super Sonntag: Windpark in Heimbach-Vlatten: Landrat weist Vorwürfe zurück

    Die Bürgerinitiativen ‚Vlatten läuft Sturm‘ und ‚Berg läuft Sturm‘ fordern in einem offenen Brief den Landrat des Kreises Düren Wolfgang Spelthahn auf, zu fragwürdigen Behauptungen auf der Webseite des Baubewerbers für den Windpark Heimbach-Vlatten Stellung zu beziehen.

    auf epaper.supersonntag.de weiterlesen

Pressemitteilungen der AGW und der Bürgerinitiativen 3 Beiträge

Hier finden Sie Pressemitteilungen, die die AGW oder die beteiligten Bürgerinitiativen veröffentlicht haben.


  • 15.08.2019: Pressemitteilung Repowering Vlatten: Offener Brief an Landrat Spelthahn

    Mit einer Pressemitteilung informieren die BIs Vlatten läuft Sturm und Berg läuft Sturm die regionalen Medien über Ungereihmtheiten auf der Webseite der Projektierer sowie einen offenen Brief an Landrat Wolfgang Spelthahn.

    weiterlesen
  • 28.04.2019: Bürgerinitiative Berg läuft Sturm gegründet

    Die BI Berg läuft Sturm stellt sich der Öffentlichkeit vor.

    weiterlesen
  • 20.04.2019: Bürgerinitiative Vlatten läuft Sturm gegründet

    Mit einer ersten, kurzen Pressemittelung stellt sich die BI Vlatten läuft Sturm vor.

    weiterlesen

Meldungen zum Thema Energiewende und Windradausbau 1 Beitrag

Hier finden Sie deutschland- und europaweite Meldungen zum Thema Energiewende und Windkraftausbau.


  • 30.10.2020: Geplante Änderungen des Erneuerbare Energien Gesetz (EEG) nicht mit Unionsrecht vereinbar!

    Zu diesem Ergebnis kommen zwei rechtswissenschaftliche Gutachten von Prof. Dr. Gellermann und Dr. Faller.

    auf naturschutz-initiative.de weiterlesen
  • 26.10.2020: Windkraft: An diesem Gutachten könnten die Pläne der Regierung scheitern - WELT

    Mit einem neuen Gesetz will die Bundesregierung der Energiewende zum Durchmarsch verhelfen: Ein Privileg für Ökostrom soll den Widerstand gegen Windkraftanlagen brechen. Doch ein Gutachten bringt den Plan nun ins Wanken.

    auf www.welt.de weiterlesen
  • 25.10.2020: Unantastbarer Sonderstatus für Windräder

    Laut Entwurf der jüngsten Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetzes soll es in Zukunft lauten: »Die Errichtung von Anlagen zur Erzeugung von Strom aus erneuerbaren Energien liegt im öffentlichen Interesse und dient der öffentlichen Sicherheit.«

    auf www.tichyseinblick.de weiterlesen
  • 25.10.2020: Ökostrom-Vorrecht: „Lizenz zum Töten“ – Heftige Kritik an EEG-Novelle - WELT

    Der Bund will erneuerbare Energien zur nationalen Sicherheitsfrage machen. Die FDP warnt vor einem „Blanko-Scheck“. Naturschützer sprechen von einer „Lizenz zum Töten geschützter Wildtierarten“. Sie wollen Klage einreichen.

    auf www.welt.de weiterlesen
  • 25.10.2020: Ökostrom garantiert öffentliche Sicherheit? Ein Treppenwitz - WELT

    Erneuerbare Energien sind ohnehin schon staatlich privilegiert. Jetzt werden sie auch noch zum nationalen Sicherheitsinteresse erklärt. Das überspannt nun endgültig den Bogen.

    auf www.welt.de weiterlesen

Diese Seite teilen
Headline

here be text