• 17.03.2023: Eines Morgens in Stockholm

    Ich war 2004 dabei, als die Klima-"Kipppunkte" geboren wurden - ihre zweifelhafte Karriere nahm ihren Lauf

    auf axelbojanowski.substack.com weiterlesen
  • 08.03.2023: Journalisten im Klimakrieg

    Warum der Wissensstand über den Klimawandel häufig verzerrt dargestellt wird.

    auf axelbojanowski.substack.com weiterlesen
  • 06.03.2023: Klima: Der Glaube an einen Kollaps macht blind

    Inzwischen ist überdeutlich, dass die Umweltbewegung religiöse Züge trägt. Apokalyptische Visionen ersetzen dabei Vernunft und Wohlfahrt.

    auf www.nzz.ch weiterlesen
  • 04.03.2023: Klimawandel, das Hauptproblem? – Umweltforum Osnabrücker Land e.V.

    Mit dem Artensterben und dem Klimawandel laufen derzeit zwei Megakrisen gleichzeitig ab. Der Beitrag diskutiert die Frage, ob das Artensterben für unser Überleben nicht das größere Problem darstellt.

    auf umweltforum-osnabrueck.de weiterlesen
  • 26.02.2023: Wetter-Phänomen: Klima-Nachrichten im ZDF als Eskalationsklamotte

    Axel Bojanowski: "Der Wetterbericht des ZDF mit Moderator Özden Terli ist ein Phänomen. Während die Wettervorhersage mit mittlerweile hoher Verlässlichkeit das gut erforschte Wetter vorhersagt, sagt die Wettervorhersage im ZDF mit mittlerweile hoher Verlässlichkeit ungenügend erforschte Apokalypsen vorher".

    auf axelbojanowski.substack.com weiterlesen
  • 20.11.2022: Hauptursache für den Verlust der biologischen Vielfalt ist die Umwandlung von Wäldern und Grünland

    Die Umwandlung von naturnahen Wäldern und Grünland in landwirtschaftliche Flächen ist hauptverantwortlich für den weltweiten Verlust der biologischen Vielfalt. Die ausbeuterische Nutzung wildlebender Tiere und Pflanzen ist zweitwichtigste Ursache, gefolgt von Umweltverschmutzung. Der Klimawandel ist bislang nur der viertstärkste Treiber. Dies zeigt eine internationale Studie unter der Leitung von Universidad Nacional de Córdoba (UNC), Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung (UFZ), iDiv und Natural History Museum London. Die Studie macht deutlich, dass der Kampf gegen den Klimawandel allein nicht ausreicht, um den weiteren Verlust der biologischen Vielfalt zu verhindern.

    auf idw-online.de weiterlesen
  • 07.07.2022: Rivalisierende Gewissheiten

    Was Klimaforscher wirklich über ihre Ergebnisse denken

    auf axelbojanowski.substack.com weiterlesen
  • 19.06.2022: Bengtssons Bilanz

    Einer der renommiertesten Klimaforscher legt optimistischen Ausblick vor

    auf axelbojanowski.substack.com weiterlesen
  • 26.02.2021: Windsterben durch Windkraft

    Umland: Es mehren sich die Hinweise, dass die hohe Anzahl der Windanlagen für die Dürreperioden in Deutschland verantwortlich sind.

    auf eifelon.de weiterlesen
  • 26.01.2021: Klima-Risiko-Index von Germanwatch: Kritiklose Berichterstattung – WELT

    Von „Tagesschau“ bis „Spiegel“: Viele Medien greifen unkritisch den Bericht einer Umweltorganisation auf, der die Folgen des Klimawandels zu zeigen scheint. Dabei ist die Weltrangliste der Katastrophen in wesentlichen Teilen geschickte Selbstvermarktung.

    auf www.welt.de weiterlesen


Diese Seite teilen
Headline

here be text